Sie sind hier: Startseite

Pressemitteilungen


Seite: | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 |
16. Juni 2015:

CDU: Kurze Wege zu Schulen sind vor allem für kleinere Kinder wünschenswert


"Für die CDU steht der Schulstandort Dannau nicht zur Diskussion", so der CDU-Fraktionsvorsitzende Werner Kalinka, der stellv. Fraktionsvorsitzende Stefan Leyk und der bildungspolitische Sprecher Tade Preetz. Für die Kreistagssitzung am 9. Juli 2015, auf der die Fortschreibung des Schulentwicklungsplanes auf der Tagesordnung steht, hat die CDU bereits am 13. Mai 2015 einen Antrag eingebracht, der auch die Ostseeschule in Dannau stärken soll.



12. Juni 2015:

CDU: Kreisgymnasien schnell ans schnelle Netz


"Die von der CDU-Kreistagsfraktion vorgeschlagenen FAG-Mittel in Höhe von rd. 206 000 Euro zur Verwendung für ein schnelleres Internet noch in 2015 würden für unsere Schulen schnell und nachhaltig etwas bewirken", so die CDU-Kreistagsabgeordneten Tade Peetz und André Jagusch unter Hinweis auf die Antwort von Landrätin Stephanie Ladwig auf eine Anfrage zur IT-Ausstattung und technischen Infrastruktur an den kreiseigenen Schulen. Zwar beständen Rahmenverträge bis zu einer Downloadgeschwindigkeit von bis zu 16000 kbit/s, tatsächlich verfügten die Kreisgymnasien in Preetz und Heikendorf jedoch nur über eine DSL 6000-Rate, in Lütjenburg und Plön lediglich DSL 2000.



11. Juni 2015:

Für den Kreis Plön wird eine ÖPNV-Potentialstudie erstellt


Im Kreis Plön soll - Zielsetzung ist bis Frühjahr 2016 - eine "Potentialstudie für einen bedarfsorientierten öffentlichen Personennahverkehr im Kreis Plön" durch Prof. Peter Franke, Fachhochschule Kiel, erstellt werden. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Kreistags-Ausschuss für Wirtschaft, Energie und Tourismus (WET) einstimmig. Das Thema ÖPNV wird also auch in den nächsten Jahren weiter von erheblicher Bedeutung sei.



11. Juni 2015:

Sanierung Straßen und Radwege im Kreis Plön


K 25 Lepahn bis Lebrade, Radweg K 50 Stakendorf - Schönberger Strand, Radweg an der K 15 Höhe Holm, Ortsdurchfahrt Mönkeberg K 51 und von Neuheikendorf bis Brodersdorf mit Radweg - der Kreis hat in 2014 und 2015 einige Maßnahmen auf den Weg gebracht / CDU-Antrag für die Kreistagssitzung am 9. Juli 2015 Nachdem im vergangenen Jahr die K 25 zwischen Lepahn und Lebrade (Foto rechts) und der Radweg zwischen Stakendorf und dem Schönberger Strand an der K 50 erneuert wurden, sind in diesem Jahr weitere Strecken dran - wie bereits im Jahr 2014 angekündigt.



10. Juni 2015:

"Hol´s dir in Probsteierhagen" - Gewerbeschau wieder ein voller Erfolg


Die traditionelle Gewerbeschau in Probsteierhagen - sie findet seit 25 Jahren alle 2 Jahre statt - war auch diesmal wieder ein voller Erfolg. Tausende Besucher nutzten bei schönem Wetter die Gelegenheit zum Kontakt mit der heimischen Wirtschaft. Sehr ansprechend präsentierten zahlreiche Betriebe ihre Angebote, ein buntes Rahmenprogramm sorgte für Unterhaltung, für Speis und Trank war gleichfalls bestens gesorgt. Und natürlich auch eine gute Gelegenheit zum Plausch, wie zwischen Werner Kalinka, Petra Pluhar, Rolf Timm, Klaus Wobith und Jan-Dirk Rehder (von links).



9. Juni 2015:

Wechsel im schulpsychologischen Dienst des Kreises


Die Schulen im Kreis Plön mussten vom April 2012 bis zum Oktober 2013 eine lange Vakanz der schulpsychologischen Beratungsstelle hinnehmen. Jetzt ist die Besetzung der Beratung wieder ein Thema. Die Schulpsychologin des Kreises Plön, Benthe Andersen, wird zu Beginn des kommenden Schuljahres aus persönlichen Gründen in den Kreis Schleswig-Flensburg wechseln. Dies geht aus einer Anfrage des bildungspolitischen Sprechers der CDU-Kreistagsfraktion, Tade Peetz, an die Plöner Landrätin Stephanie Ladwig hervor.



8. Juni 2015:

25 Jahre Abfallwirtschaft des Kreises Plön


Der Tag der Offenen Tür anlässlich des Jubiläums 25 Jahre Abfallwirtschaft des Kreises im Behler Weg in Plön - rundherum so gelungen wie insgesamt die Abfallwirtschaft im Kreis unter der Leitung von Stefan Plischka sehr gut organisiert ist. Ein vielfältiges Programm (wie Rundfahrten mit dem "Mülltaxi", Müllfahrzeuge einst - heute - künftig, alles Wissenswerte zum Thema "Rund um die Mülltonne", Luftballon-Weitflugwettbewerb, Schminken für die Kleinen, der Zusammenhang des Themas Abfall zum Umweltschutz) wurde geboten. Ob jung oder alt - für jeden war etwas dabei.



8. Juni 2015:

Versorgungslücke bei Feuerwehren kann geschlossen werden


Seit Jahresbeginn besteht die Möglichkeit, dass sich Gemeinden an einem "Unterstützungsfonds" der Hanseatischen Feuerwehr-Unfallkasse (HFUK) beteiligen, um Gesundheitsschäden von Feuerwehrangehörigen, die im Rahmen des Feuerwehrdienstes entstanden sind oder sich verschlimmert haben und nach der Sozialgesetzgebung keine entschädigungspflichtigen Arbeitsunfälle sind, unbürokratisch zu entschädigen. Die HFUK schreibt dazu alle Gemeinden in ihrem Geschäftsgebiet an, um diesen eine entsprechende vertragliche Vereinbarung anzubieten. Ausgelöst durch den Unfall eines Kameraden im Einsatz bei der Neuheikendorfer Feuerwehr, hatte der Heikendorfer Kreistagsabgeordnete Tade Peetz sich in dieser Sache engagiert. Schließlich wurde gemeinsam mit der Feuerwehrführung und der Unfallkasse diese Initiative auf den Weg gebracht und dieser "schlanke Weg" auf der Vertreterversammlung der HFUK im November 2014 beschlossen. Angestrebt ist ein Fondsvolumen von 100.000 € pro Jahr. Die Leistungen sollen alle Versicherten rückwirkend ab 01.01.2015 erhalten, die ab diesem Tag einen Anspruch gehabt haben.


Seite: | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 |
CDU im Kreis Plön CDU Schleswig-Holstein CDU Deutschlands CDUplus-Mitgliedernetz
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
© CDU Heikendorf 2015