Sie sind hier: Startseite

Herzlich willkommen!

In meiner Funktion als neue Ortsvorsitzende begrüße ich Sie auf unserer Homepage.

 

portrait_kathrin.jpeg

Hier erfahren Sie, wer Sie in der Gemeinde vertritt, was es Neues von unserer Arbeit gibt und was wir in naher Zukunft planen. Auch über die Aktivitäten der CDU im Kreis Plön möchten wir Sie informieren, weshalb Sie die Presseinformationen des Kreises auch auf unserer Seite finden.

Ich freue mich auf meine Aufgaben und wünsche mir, dass Sie uns bei Fragen, Anregungen und auch gern bei Kritik kontaktieren.

 

Ihre

Kathrin Güldenzoph

 

 

Aktuelles:

17. September 2021:

Ein erfolgreicher Kreistag


Im Kreistag hat sich die CDU-Kreistagsfraktion - wie auch schon zuvor in der Sitzung am Dienstag im Hauptausschuss - deutlich positioniert.

Die CDU-Kreistagsfraktion setzte das Thema „Wasserstoff ist Zukunft“ auf die Tagesordnung des Kreistages. CDU-Fraktionsvorsitzender Thomas Hansen machte deutlich, dass der Kreis Plön konkrete Projekte benennen müsse, mit denen er die Wasserstoffinitiative der Kiel Region als HyExpert unterlegen wolle. Dazu zähle z.B. die Schaffung von stationären und mobilen Wasserstofftankstellen, als Pilotprojekt im Bereich des Ostseeparks Schwentinental, als auch die Nutzung von Wasserstoff für den Betrieb von Bussen der VKP. DER CDU-Antrag wurde bei Stimmengleichheit mit 27:27 bei einer Enthaltung abgelehnt.

Der Antrag zu mehr Verkehrssicherheit, von Werner Kalinka eingebracht, den die SPD in den Ausschuss verweisen wollte, wurde vom Kreistag mit 31 Ja-Stimmen bei 23 Enthaltungen beschlossen. Hilla Mersmann betonte in ihrer Rede, dass Handlungsbedarf in den Gemeinden bestehe.


15. September 2021:

CDU, FDP, UWG: GTZ-Verkauf würde der Wirtschaftsförderung im Kreis massiv schaden


Als „schädigende Diskussion“ haben die Fraktionsvorsitzenden von CDU, FDP und UWG im Plöner Kreistag, Thomas Hansen, Martin Wolf und Rainer Weigel die Pläne von SPD, Grünen, Linke und KWG bezeichnet, das Gebäude der Wirtschaftsförderungsagentur (WFA) des Kreises in Schwentinental mitsamt der Mieter im Gewerbe- und Technikzentrum (GTZ) zu verkaufen. Dies sei ein „verheerendes Signal an die Wirtschaft wie an die Mieter und Mitarbeiter der Wirtschaftsförderungsagentur und des GTZ.“ Was in 30 Jahren mühsam aufgebaut worden sei, drohe in kurzer Zeit zerstört zu werden.

Der Betrieb des GTZ ist für die Wirtschaftsförderungsagentur ein zentrales Instrument der Förderung von Unternehmensgründungen/StartUps und der Wirtschaftsansiedlung im Kreis Plön. Da der Betrieb des GTZ zudem Einnahmen generiert eine Schließung somit auch zu finanziellen Verlusten für die WFA führen würde, haben SPD, Grüne, LINKE und KWG zudem beantragt, die Beratungs-, Vermittlungs- und Serviceleistungen zu reduzieren, um den Zuschussbedarf für den Kreis auf 350.000 Euro zu beschränken.


10. September 2021:

Senioren Union der CDU startet wieder mit Fahr-Fitness-Checks


An zwei Terminen wird die Senioren Union der CDU nach einer längeren „Corona-Pause“ nun wieder „Fahr-Fitness-Checks“ anbieten. Dabei wird ein vom ADAC hierfür ausgebildeter Fahrlehrer die Teilnehmer eine Fahrt im eigenen Auto begleiten. Danach wird im persönlichen Gespräch die Fahrt erörtert. Beides zusammen dauert etwa eine Stunde.

„Wir möchten mit unserem freiwilligen Angebot einen Beitrag zu mehr Verkehrssicherheit leisten und älteren Autofahrerinnen und Autofahrern eine kritische Reflexion des eigenen Fahrverhaltens ermöglichen“, erklärt Helga Jessen, Kreisvorsitzende der Senioren Union im Kreis Plön.


CDU im Kreis Plön CDU Schleswig-Holstein CDU Deutschlands CDUplus-Mitgliedernetz
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
© CDU Heikendorf 2015